Zum kompletten Programm

KING KORA (CH)

KING KORA (CH)
Griotmusik aus Gambia

Montag 15. August 2022 20:15

Roulotte

Webseite

Im Sound der Band hat die namensgebende Kora, gespielt von Lamin Jobarteh, eine wichtige Bedeutung. Das Zupfinstrument ist der Begleiter der westafrikanischen Griots (weiblich Griottes), die singend Geschichten erzählen und Wissen an ihre Zuhörer weitergeben. Aus der Tradition hat sich ein Musikstil entwickelt, der von kleineren Gruppen bis mittleren Orchestern gepflegt wird. Auch King Kora ist eine solche Griot-Band mit multikultureller Besetzung.

Die Bandmitglieder, welche im Raum Zürich leben, begeistern das Publikum mit neuen und alten neu arrangierten Songs aus dem westafrikanischen Manding-Groove.

 

Mit:

Lamin Jobarteh / Gambia / Kora, Gesang

Omar-Djadji Seydi / Senegal / Schlagzeug

Juan Elias / Mexico / Bass

Riccardo Pellicano / Italien / Keyboard

 

Hinweis: In unserer Programmzeitung ist der Musikstil fälschlicherweise als «Afrikanisch» beschrieben. Das war ein Platzhalter, der leider vergessen ging. Wir entschuldigen uns.