Zum kompletten Programm

Meskerem Mees (BE)

Meskerem Mees (BE)
Folk-Songwriterin

Dienstag 17. August 2021 19:30

Stadtkirche

Youtube Spotify Facebook Instagram Tickets Webseite

Wow. So sassen wir im Januar mit offenen Ohren und Augen vor dem Empfangsgerät des Eurosonic Festival Livestreams. Die belgische Songwriterin Meskerem Mees, gerade einmal 21 Jahre jung, verzauberte uns mit gefühlvollen, von Folk und Soul beeinflussten Balladen. Kraftvoll und sanft zugleich, erinnert ihre Ausstrahlung an Nina Simone und Joni Mitchell. Ihre vielschichtigen und sorgsam komponierten Songs, eine faszinierende Stimme, Akustikgitarre und ihre Freundin Febe am Cello. Mehr brauchte Meskerem Mees nicht um uns zum Hörer (bildlich gesprochen) greifen zu lassen und sie an die Musikfestwochen einzuladen. Deutschschweizer Premiere möchten wir noch kurz erwähnt wissen. Salut!

MUSIKSALZKIRCHE. Zusammen mit dem Salzhaus gehen wir wieder in die Stadtkirche. Im Herzen
der Altstadt dürfen wir dieses Jahr gleich dreimal gemeinsame Gastgeber:innen sein. Dich erwartet ein einzigartiges Konzerterlebnis. Wir sagen nur: Kirchenmusik, aber anders. Und Gänsehaut garantiert! Weshalb das Salzhaus auch sonst grossartig ist, erfährst du hier:
https://www.salzhaus.ch/

 

Tickets für die kostenlosen Abende kosten CHF 0.–. Sie werden jeweils am Vortag auf seetickets.ch aufgeschaltet, und zwar in zwei Slots – um 8.00 Uhr morgens und 20.00 Uhr abends. So haben Menschen mit unterschiedlichen Jobs und Tagesabläufen die Chance, ein Ticket zu ergattern. Kinder unter 6 Jahren brauchen kein Ticket. Bei der Ticketreservation hast du zudem die Option, freiwillig 10 oder 20 Franken zu spenden – als Vorab-Kollektenbeitrag. Wir sagen DANKE für deine Unterstützung.

Neben dem Ticket brauchst du für den Einlass ein gültiges Covid-19-Zertifikat und einen amtlichen Ausweis mit Bild. Es gelten nur Pass, ID oder Fahrausweis. Scans, Kopien, Fotos sowie der SwissPass sind nicht gültig.

https://www.salzhaus.ch/