Bhaltis!

Für deine Mithilfe gibt es Konzerteintritte, Essen & Getränke vor Ort, Helfer*innen-T-Shirts, die exklusive Helfer*innen-Area und Helfer*innen-Bar vor Ort, attraktive Preise im Helfer*innen-Spiel, eine Einladung ans jährliche Helfer*innen-Fest und an ein Heimspiel des FC Winterthur sowie diverse andere Goodies.

Für die Konzerteintritte kannst du dich während den Musikfestwochen direkt vor Ort beim Helferinnen-und-Helferdesk melden und dich auf die Helfer*innen-Gästeliste setzen lassen – oder eine E-Mail an helferdesk(at)musikfestwochen.ch schreiben. Die Eintrittsbändel werden an den kostenpflichtigen Konzerten vor Ort beim Helfer*innen-Desk ausgegeben.

10 – 19 STUNDEN

  • 1 Konzerteintritt für kostenpflichtiges Konzert nach Wahl (persönlich, nicht übertragbar)
  • Essens-/Getränkejetons und/oder Verpflegung vor Ort (je nach Ressort)
  • Weitere kleinere Goodies sowie Einladung ans Helfer*innen-Fest & einen FCW-Match

20 – 24 STUNDEN

  • 2 Konzerteintritte für kostenpflichtiges Konzert nach Wahl (persönlich, nicht übertragbar)
  • Essens-/Getränkejetons und/oder Verpflegung vor Ort (je nach Ressort)
  • Weitere kleinere Goodies sowie Einladung ans Helfer*innen-Fest & einen FCW-Match

25 – 34 STUNDEN

  • 1 Festivalpass (persönlich, nicht übertragbar)
  • Essens-/Getränkejetons und/oder Verpflegung vor Ort (je nach Ressort)
  • Ein Helfer*innen-T-Shirt und ein Lanyard
  • Weitere kleinere Goodies sowie Einladung ans Helfer*innen-Fest & einen FCW-Match

AB 35 STUNDEN

  • 1 Konzerteintritt für kostenpflichtiges Konzert nach Wahl (unpersönlich, übertragbar)
  • 1 Festivalpass (persönlich, nicht übertragbar)
  • Essens-/Getränkejetons und/oder Verpflegung vor Ort (je nach Ressort)
  • Ein Helfer*innen-T-Shirt und ein Lanyard
  • Weitere kleinere Goodies sowie Einladung ans Helfer*innen-Fest & einen FCW-Match

ALTERSBESCHRÄNKUNG UND UNFALLVERSICHERUNG: Sofern es eine Altersbeschränkung gibt, ist dies beim jeweiligen Ressort vermerkt. Eine Unfallversicherung solltet ihr selber mitbringen; leider können wir nicht alle Helfer*innen versichern.

Die Helfer*innen-Schichten 2020 sind ab dem 1. Mai online!