#SupportWinti

Zum kompletten Programm

18. Mai 2020
Keine Konzerte, keine Parties, keine Musikfestwochen – dafür ganz viel Solidarität. Kaum hatte die Corona-Krise das Leben in Winterthur auf den Kopf gestellt, wurden auch schon die Köpfe zusammengesteckt.

Wie können Kultur und Kleingewerbe in Winti unterstützt werden? Welche Möglichkeiten gibt es, um Solidarität zu zeigen und Geld zu sammeln? Mit keinkauf.ch und Stadt dihei sind in kürzester zwei Aktionen entstanden, die einmal mehr den Zusammenhalt in der Musik- und Kulturstadt Winterthur zeigen. Ein riesengrosses Dankeschön an alle, die daran mitgewirkt haben – und an all die fleissigen Käufer*innen und Unterstützer*innen.

Übrigens: Die Aktion Stadt dihei läuft noch bis zum 22. Mai. Was und wer genau dahinter steckt und wie die bunten Flaschen vom Lagerplatz vor die Haustüren in Winti gelangen, beschreibt unsere Praktikantin Olivia. Hier geht’s zur ihrem Artikel.

Zum kompletten Programm